Der neue Mustervertrag für die Heimversorgung ist veröffentlicht

Ordner HeimversorgungNach langen Vorarbeiten ist endlich der überarbeitete Mustervertrag für die Heimversorgung nach § 12a Apothekengesetz erschienen. Der Mustervertrag ist wesentlich komplexer geworden, als sein Vorgänger. Zu den Gründen habe ich etwas in der heutigen Deutschen Apotheker Zeitung geschrieben: Rechtssicherheit für die Versorgungsapotheke (DAZ 2020, Nr. 34, S. 64 🔒)

Der Inhalt des Vertragsordner ist ansehnlich: Neben dem Hauptvertrag umfasst er eine Mustervereinbarung zur bedarfsgerechten Versorgung der Heimbewohner mit patientenindividuell neuverpackten Arzneimitteln und zahlreiche Mustertexte und -formulare für die Bewohner und behandelnden Ärzte. Alle Dokument sind in der beigefügten Kommentierung erläutert.

Mein großer Dank gilt Vorstand, Beirat und Mitgliedern des BVVA und allen Apothekern und Juristen, die mich in die Tiefen der Heimversorgungspraxis und die Untiefen der rechtlichen Rahmenbedingungen geführt haben. Großer Dank auch an meinen Verleger und meine Lektorin von Deutschen Apothekerverlag, ohne die das Werk nicht zustande gekommen wäre.

Am 24.08.2020 werde ich auf dem ApothekenRechtTag 2020 über den neuen Vertrag berichten. Die Veranstaltung findet in diesem Jahr online statt, das Programm des Livestreams können Sie hier einsehen: https://www.interpharm.de/programm/